abstract painting

"What I am seeking... is a motionless movement, something equivalent to what is called the eloquence of silence."
-Joan Miró-


Joan Miró beschreibt in vielen seiner Zitate die Kunst und den dahinter verborgenen Gedanken in einer perfekten Art und Weise.
Meinen Stil bezeichne ich gerne als Abstract Art oder auch Abstract Painting. 
Ich hoffe Dir gefallen meine hier ausgestellten Kunstwerke.

news

 

 

09.09.2021 - #UPDATE - Upload Werk -vulcano- und -09/21-
Canvas, Acryl, Zeitgenössische Kunst
----------
20.05.2021 - #UPDATE - Upload Werk -burden- und -mai-

Canvas, Acryl, Zeitgenössische Kunst
----------
19.01.2021 - #UPDATE - Upload Werk -untitled-
Canvas, Acryl, Zeitgenössische Kunst

----------
18.01.2021 - #UPDATE - Upload Werk -nebelwald-
Canvas, Acryl, Zeitgenössische Kunst
----------

Das bin ich

Im November 1978 in Wilhelmshaven geboren kam ich Anfang der 90er Jahre mit der damals aufstrebenden Subkultur Graffiti in Berührung. Durch meine Vorliebe für das Zeichnen und grafische Gestalten entstand wohl auch der Wunsch eines Architekturstudiums, welches mir bis heute ermöglicht das Zeichnen und Berufsleben zu vereinen. 
Nach einigen berufsbedingten Standortwechseln in Nord- und Süddeutschland bin ich nun seit Jahren mit meiner kleinen Familie in Hamburg angekommen und habe wieder mehr Zeit meiner Leidenschaft, dem Malen, nachzukommen.

(Born in November 1978 in Wilhelmshaven, I came into contact with the then emerging subculture graffiti in the early 1990s. My preference for drawing and graphic design also led to the desire to study architecture, which to this day enables me to combine drawing and professional life.
After a few job-related changes of location in northern and southern Germany, I have now arrived in Hamburg with my small family for years and have more time to pursue my passion, painting.)


“Art is unquestionably one of the purest and highest elements in human happiness. It trains the mind through the eye, and the eye through the mind. As the sun colors flowers, so does art color life.”

- John Lubbock (1834-1913), “The Pleasures of Life”

„Kunst ist zweifellos eines der reinsten und höchsten Elemente des menschlichen Glücks. Es trainiert den Geist durch das Auge und das Auge durch den Geist. So wie die Sonne Blumen färbt, färbt auch die Kunst das Leben. “

- John Lubbock (1834-1913), "Die Freuden des Lebens"

Was zeichnet mich aus?

Schaffe Ausgleich

Meine Kunst ist meine Leidenschaft und ein positiver Antrieb für jeden Tag, mit der Herstellung meiner Werke schaffe ich meinen Ausgleich zu allem was tagtäglich auf mich einströmt.
Ich versuche immer mit einer Grundidee mit einer Leinwand zu beginnen, und bin hinterher oft überrascht was der Dialog von Leinen und Farben entstehen lässt.

(My art is my passion and a positive drive for every day, with the production of my works I create my balance to everything that flows into me every day.
I always try to start with a basic idea with a canvas, and afterwards I am often surprised at what the dialogue between linen and colors creates.)